Freiwillige Feuerwehr
Heroldsberg

Schulklassen besuchen Feuerwehr Heroldsberg

Viele große strahlende Kinderaugen gab es am 29.2., als die 3. Schulklassen der Grundschule Heroldsberg die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde besuchten. 51 Schüler und Schülerinnen konnten an diesem Vormittag mehr über die Arbeit der Ehrenamtlichen erfahren.

Bei einer kleinen Präsentation stellte Jugendwart Florian Dierkes die Aufgaben der Feuerwehr vor und auch die Ausrüstung eines Atemschutztrupps wurde ausführlich gezeigt. Im Anschluss gab es mehrere Führungen bei welchen das Feuerwehrhaus und die Fahrzeuge besichtigt werden konnten. Nach rund zwei erlebnisreichen Stunden wurden die Schüler von den zehn anwesenden Feuerwehrlern, die sich für den Besuch der Schule extra Urlaub genommen haben und auch dafür keine Entschädigung bekommen, verabschiedet.

Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache: die Feuerwehr Heroldsberg sucht dringend Nachwuchs. Wir nehmen interessierte Jugendliche ab 12 Jahren, aber auch Erwachsene sehr gerne auf. Ansprechpartner Matthias Rothenöder, 015209041259