Freiwillige Feuerwehr
Heroldsberg

Einsatzübung Sägewerk Adelmann

Am Sonntag, den 10.10.2010 um 08:00 Uhr führte die FF Heroldsberg eine Übung unter einsatzmäßigen  Bedingungen durch.

Einsatzübung Sägewerk Adelmann

Als Übungsobjekt wurde das ehemalige Sägewerk der Firma Adelmann in Heroldsberg ausgewählt. Angenommen wurde der Brand einer Lagerhalle mit Kellerräumen und angrenzendem Siloturm. Zwei Personen die als vermisst galten, konnten durch mehrere Atemschutztrupps innerhalb kurzer Zeit aus dem Keller gerettet und in Sicherheit gebracht werden. Zeitgleich wurde eine Riegelstellung zum Schutz der angrenzenden Gebäude errichtet. Zur Brandbekämpfung wurden mehrere B- und C-Rohre sowie das Wendestrahlrohr der Drehleiter eingesetzt. Zur Belüftung der Lagerhalle wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht. Zum Schluss möchten wir uns bei Herrn Adelmann für die Überlassung des Übungsobjekts recht herzlich bedanken.